Tromsø Midnight Sun Marathon 2017

17.06.2017

 

Grundreise, 16.06. - 18.06.2017

Logo Tromsø Midnight Sun Marathon
 

Am 17. Juni 2017 startet in Tromsø auf der Grønnegata der 28. Midnight Sun Marathon. Tromsö ist die größte Stadt nördlich des Polarkreises und besitzt die nördlichste Universität, Brauerei und Kathedrale der Welt. Der Midnight Sun Marathon besticht durch 24 Stunden Sonnenlicht, angenehme Lauftemperaturen im Sommer, Läuferinnen und Läufer aus 50 Nationen und dazu noch der nördlichste AIMS vermessene Marathon der Welt, sind nur einige Gründe die diesen Lauf so populär machen. Gestartet wird abends um 20:30 Uhr bei Mitternachtssonnenlicht, was die umliegende Landschaft in wunderbare Farben taucht.

 

leider ausgebucht
 

Grundreise, 16.06.2017 - 18.06.2017

- -
Scandic Grand Tromso Preis1
Standard Zimmer mit Queensize-Bett 312€
Standard Zimmer- Einzelnutzung 426€

Zusatzleistungen

Startkarte Marathon bis 31.05.2017 115€
Startkarte Marathon ab 01.06.2017 132€
Startkarte Halbmarathon bis 31.05.2017 71€
Startkarte Halbmarathon ab 01.06.2017 82€

Versicherungen

  1. Alle Preise pro Person in EUR.

Eingeschlossene Leistungen

  • 2 Übernachtungen im komfortablen zentralen 3 - 4 Sterne Hotel inkl. Frühstück
  • Übernahme des Marathonmeldewesens durch uns und garantierte Startnummer
  • bebilderter Reiseführer pro Zimmer
 

Marathon Informationen

Start/Ziel: Auf der Hauptstrasse Storgata


Nach einer kleinen Runde durch die Stadt, überquren Sie die Tromsö-Brücke mit einem herrlichen Blick auf den Tromsöfjord. Diese 1036 m lange und 38 m hohe Tromsö-Brücke verbindet den Stadtteil Tromsdalen auf dem Festland mit der eigentlichen City auf der Ostseite der Insel Tromsøya. Diese steigt von 6 auf 43 Meter über dem Meeresspiegel. Nach 20 Kilometer laufen Sie dann wieder über die Brücke zurück ins Stadtzentrum. Dort befindet sich das Ziel der Halbmarathonläufer. Der zweite Teil der Strecke läuft sich wesentlich flacher und einfacher. Entlang der schönen Küste, begeben sich die Marathonis zum Flughafen, wenden dort und laufen dann noch einmal 10 km zum Ziel im Stadtzentrum.

Maximale Laufzeit sind 5:30 h.

 

Reiseverlauf der Grundreise

Freitag, 16.06.2017

Individuelle Anreise nach Tromsø und Check-In im Hotel, Abholung der BIB-Nummern

 

 

Samstag, 17.06.2017

Marathontag! Am Abend fällt der Startschuss. Zum Start und Ziel gehen Sie bequem zu Fuß, denn unser Hotel liegt in unmittelbarer Entfernung.

 

 

Sonntag, 18.06.2017

Individuelle Abreise oder Verlängerung nach Wunsch. 

 

Scandic Grand Tromso ***

Das moderne Hotel liegt mitten im  Zentrum nahe der großen  Einkaufsstraße Storgata.  Die Zimmer sind farbenfroh,  mit komfortablen Betten und mit  Holzböden ausgestattet. Ebenso gibt es eine Minibar, einen Flachbild-TV und kostenloses WLAN.
Sie haben hier kostenfreien  Zugang zu einem modernen und gut ausgestatteten Fitnessraum.
So können Sie vor dem Marathon noch ein wenig trainieren und sich warm machen.
Ein gutes Frühstück ist ein wesentlicher Bestandteil für einen guten Start in den Tag. Das Frühstücksbuffet ist hervorragend, Ihnen wird eine große Auswahl geboten. Ein Bio-Frühstück steht Ihnen jederzeit zu Verfügung. Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit im Scandic Grand Hotel.

Bild 1 von 3
Bild 2 von 3
Bild 3 von 3
Bild 1 von 3 Bild 1 von 3
 

Die Flüge werden zu tagesaktuellen Preisen von uns eingekauft!

 

Wir können Ihnen Flüge ab diversen deutschen Flughäfen anbieten. Hierbei kaufen wir die Flüge bei unterschiedlichen Fluggesellschaften zu unterschiedlichen Konditionen ein. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Flüge als Nonstop- Verbindung eingebucht und die Gepäckbestimmungen variieren können. Bei Flugbuchung ist der Flughafentransfer inkludiert.
Sprechen Sie uns an!

 

Wichtige Hinweise:

  • Programmänderungen sind möglich, sofern der Reiseablauf dadurch nicht im Wesentlichen verändert wird
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Wie bei allen Sportveranstaltungen üblich, haften wir nicht für Unfälle und Schäden jeglicher Art
  • Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedinungen von Juli 2014
  • Stand der Informationen: Januar 2017