Great Wall Marathon 2019

21.04.2019

 

Peking & Great Wall - Xi án - Shanghai, 18.04. - 27.04.2019

 

Der Great Wall Marathon ist sicherlich einer der großartigen Abenteuer Läufe in der persönlichen Läuferkarriere.

Unsere 10 tägige Reise führt uns zum einen zur Great Wall, wo wir am JanShinLang Marathon, Halbmarathon oder 10K Lauf teilnehmen können und lässt uns fünf Tage die die Hauptstadt Chinas kennenlernen. Sodann besuchen wir die geschichtsträchtigen Orte Xi´an, Hauptstadt der chinesischen Provinz Shaanxi und die schillernde Metropole Shanghai, den derzeit bedeutendensten Handels- und Wirtschaftsstandort der Volksrepublik. Die Stadt mit ihren 20 Millionen Einwohnern ist bunt an Vielfalt und hat für den Besucher touristisch viel zu bieten. Die sehr belebte und attraktive Uferpromenade The Bund, die Altstadt mit ihren kulutrellen und kulinarischen Highlights bis hin zur Sonderwirtschaftszone Pudong mit Ihren hohen Hotel- und Bürogebäuden auf der anderen Seite des Huangpu Jiang Flusses, die die beeindruckende Skyline der Stadt ausmachen.

 

Reisetelegramm

 

Tag 1 - Abflug ab Frankfurt nach Peking

Tag 2 - Peking - Kulturprogramm über Tag

Tag 3 - Peking - Kulturprogramm über Tag

Tag 4 - Great Wall Marathon

Tag 5 - Peking - Kulturprogramm über Tag

Tag 6 - Peking - Xi´an

Tag 7 - Xi´an 

Tag 8 - Xi´an - Shanghai

Tag 9 - Shanghai 

Tag 10 - Shanghai - Frankfurt

 

Frühbucher Nachlass 3 % bis 31.10.2018
 
 

Peking & Great Wall - Xi án - Shanghai, 18.04.2019 - 27.04.2019

- - -
Peking & Great Wall - Xi án - Shanghai Preis1
DZ mit 2 Pers. 2.770€
DZ mit 3 Pers. 2.480€
Einzelzimmer 3.170€

Zusatzleistungen

Startgebühr Marathon 200€
Startgebühr Halbmarathon 100€
Startgebühr 10K 100€
Marathon Transfers Start und Ziel am 21.04.2019 80€
Zug zum Flug Ticket 78€

Versicherungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Direktflug Frankfurt - Peking am 18. April, Rückflug Shanghai - Frankfurt am 27. April 2019
  • Bequeme Bahnanreise mit günstigem Zug zum Flug Ticket ab und an Frankfurt für Euro 78,00 je Person
  • Innerchinesische Flüge von Xi´an - Shanghai in der Economy Class (Freigepäck für Inlandsflüge 20 kg)
  • Tagezugfahrt Peking - Xi´an mit dem Superschnellzug in der 2. Klasse
  • 4 Übernachtungen Peking
  • 2 Übernachtungen Xi´an
  • 2 Übernachtungen Shanghai
  • Verpflegung wie im Reiseprogramm an den einzelnen Tagen ausgeschrieben: F = Frühstück, A = Abendessen
  • Alle Beförderungen, Ausflüge und Transfers in komfortablen Bussen
  • Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Bereits beinhaltet sind Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer 
  • Persönlich begleitete Reise ab und an Deutschland mit Teilnehmer unseres Teams
  • Frühbucher Nachlass 3 % bis zum 21.10.2018

 

 

Allgemeine Informationen zum JanShinLing Great Wall Marathon

Der JanShinLing Great Wall Marathon benutzt die als Unesco Weltkulturerbe behandelte Teilstrecke des JanShinLing. Dieser Teilabschnitt hat fünf Übergänge, 67 Türme und 2 Leuchttürme und wurde während der Zeit der Ming Dynastie errichtet. Der Anfang dieser Teilstrecke wurde wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt. 

 

Dieser Abenteuer Lauf fordert in besonderem Maße unsere physischen und mentalen Fähigkeiten. Es ist kein auf Zeit anzugehendes Rennen, sondern ein besonderer Landschaftslauf auf geschichtsträchtigem Boden.

Es werden drei Distanzen angeboten. Marathon, Halbmarathon und 10Kilometer. 

 

Bild 1 von 12
Bild 2 von 12
Bild 3 von 12
Bild 4 von 12
Bild 5 von 12
Bild 6 von 12
Bild 7 von 12
Bild 8 von 12
Bild 9 von 12
Bild 10 von 12
Bild 11 von 12
Bild 12 von 12
Bild 1 von 12 Bild 1 von 12
 

Tag 1 bis 3 | Peking

Tag 1 - 18.04.2019 (Do.) - Frankfurt - Peking

Nach Ihrer individuellen Anreise zum Flughafen Frankfurt fliegen wir gemeinsam in der Gruppe nach Peking. 

 

Tag 2 - 19.04.2019 (Fr.)  - Peking 

Besichtigung des Himmelstempels

Nach unserer Ankunft in Peking erwartet uns die örtliche deutschsprachige Reiseleitung und wir fahren nach der Begrüßung zuerst zum Himmelstempel, dem Wahrzeichen Pekings. Hier brachte der chinesische Kaiser den Göttern Opfer dar und betete für eine reiche Ernte. Heute kommen hier junge und alte Pekinger zusammen, treffen Nachbarn, plaudern und spielen Karten und genießen die fantastische Tempelanlage. Am frühen Nachmittag beziehen wir sodann unsere Hotelzimmer. M/A

 

Tag 3 - 20.04.2019 (Sa.) - Peking

Tian´anmen Platz - Kaiserpalast / Verbotene Stadt - Kohlehügel - Pekingente- Abendessen

Der Tian'anmen-Platz im Herzen Pekings ist einer der berühmtesten Orte der Welt. Flankiert von der Volkskongresshalle und dem Nationalmuseum befindet sich an seiner Nordseite das Porträt Mao Zedongs über dem Tor des Himmlischen Friedens. Durch dieses Tor gehen wir in den Kaiserpalast und somit in die Verbotene Stadt. Die grandiose Anlage beherbergte im kaiserlichen China den Kaiser und seinen Hofstaat, darunter zahlreiche Eunuchen und natürlich auch Konkubinen. 

Am Abend gemeinsames Pekingente- Abendessen. F/M/A

Bild 1 von 5
Bild 2 von 5
Bild 3 von 5
Bild 4 von 5
Bild 5 von 5
Bild 1 von 5 Bild 1 von 5
 

Tag 4 und 5 | Great Wall Marathon und Peking

Tag 4 - 21.04.2019 (So.) - Peking
Heute ist Marathon-Tag. Mit dem Bus fahren wir gemeinsam zur Laufstrecke. Gemeinsame Rückkehr von der Mauer nach Peking. Abend gemeinsames Essen mit der Gruppe. F

 

Tag 5 - 22.04.2019 (Mo.) - Peking

Sommerpalast - Fahrt zur großen Mauer bei Badaling - Sonnenuntergang auf der Mauer, ein ganz besonderes Erlebnis. F/M/A

 

Tag 6 und 7 | Xi´an

Tag 6 - 23.04.2019 (Di.) - Peking - Xi´an

Schnellzugfahrt Fahrtzeit 5,5 Stunden - Altstadt - Große Moschee - Platz mit Glocken- und Trommelturm 

Mit dem Super-Schnellzug fahren wir in der zweiten Klasse nach Xi´an und werden hier gegen Mittag eintreffen.  Übernachtung im Hotel in Xi´an. Freizeit F/A


Tag 7 - 24.04.2019 (Mi.) - Xi´an 

Stadtmauerpark - Terrakotta- Armee - kleine Wildganspagode

Am Morgen unternehmen wir einen etwas einstündigen Sightseeinglauf ab und an Hotel. So lernen wir die Umgebung und die Stadt am besten kennen. 

Die alte Stadtmauer ist vollkommen erhalten und umgibt die Altstadt. Optionale Möglichkeit, mit dem Fahrrad über die Mauerstrecke die Altstadt zu umrunden, etwa 12 Kilometer. 

Die Terrakotta Armee des ersten Kaisers von China, Qin Shihuangdi.

Die mit viel Enthusiasmus und Liebe voll restaurierten Krieger blicken den Besucher stolz und mächtig an - so, als seien sie lebendig und wachten als stumme Zeugen vergangener Zeiten über ihren Kaiser. Die gigantische Größe der Grabanalge erstaunt.

Die Kleine Wildganspagode entstand in den Jahren 707 bis 709, sie wurde von einer Kaiserin zum Gedenken an ihren verstorbenen Ehemann erbaut.

Beim gemeinsamen Abendessen und an der Hotelbar unseres Hotels gibt es viel auszutauschen. 

Eine weitere Übernachtung in Xi´an.

Fakultativ Akrobatik Show F/M/A

 

Bild 1 von 2
Bild 2 von 2
 

Tag 8 bis 10 | Shanghai

Tag 8 - 25.04.2019 (Do.) - Xi án - Shanghai

Shanghai Tower

Heute fliegen wir weiter nach Shanghai. Wir werden bei Ankunft am Flughafen abgeholt und zu unserem Hotel Titan chauffiert.

Um sich einen besseren Überblick zu verschaffen, fahren wir sodann zunächst auf den Jinmao-Tower. Vom 88. Stock können wir unseren Blick vom modernen Shanghai hinüber in das alte Shanghai schweifen lassen. In der Altstadt besuchen wir den Yu-Garten, ein Meisterwerk chinesischer Gartenbaukunst. Zentrales Ausstellungsstück des Stadtplanungsmuseums ist ein maßstabsgetreues Modell der Stadt, das noch in der Planung befindliche Bauwerke und Stadtteile mit einschließt. Im Französischen Viertel folgen wir den Spuren der Europäer in Shanghai, mit vielen alten wunderschönen Kolonialvillen, kleinen Parks, Restaurants, Cafés und Geschäften. Nach einem Bummel auf der Uferpromenade Bund am Huangpu-Ufer kehren wir in eine angesagte Bar am Bund für ein Getränk ein, mit Blick auf die Skyline. F/A

 

Tag 9 - 26.04.2019 (Fr.) - Shanghai 

Französiche Konzession - Altstadt mit Yu-Garten - Bund - Longhua Tempel   

Das Wasserdorf Zhujiajiao in der Umgebung Shanghais So bietet diese kleine Wasserstadt in den Gassen entlang der vielen kleinen Kanäle das alte, pittoreske China. Die Geschichte der Siedlung begann vor etwa 1700 Jahren. Noch heute säumen zweistöckige Häuser mit geschwungenem Dach aus der Ming- und Qing-Zeit (1368-1911) die Kanäle, die von 20 alten Brücken überspannt werden. Auch wenn die Bootsführer hier nicht singen - romantisch ist eine Fahrt mit dem hölzernen Kahn durch die Kanäle der Wasserstadt allemal. Nachmittags fahren wir zurück nach Shanghai zu unserem Abschiedsessen. F/M/A

 

Tag 10 - 27.04.2019 (Sa.) - Shanghai - Frankfurt
Mit dem Transrapid fahren wir von der Maglev-Station in ca. 10 min (30 km, Höchstgeschwindigkeit bis zu 430 km/h) zum Flughafen. Von dort treten wir unseren Rückflug nach München oder Frankfurt an. F

 

 

Bild 1 von 6
Bild 2 von 6
Bild 3 von 6
Bild 4 von 6
Bild 5 von 6
Bild 6 von 6
Bild 1 von 6 Bild 1 von 6
 

Peking - Dongfang Hotel

Unser Hotel liegt in der Nähe des Tianánmen- Platzes und des Himmelstempels. Die komfortabel eingerichteten Zimmer verteilen sich auf 16 Etagen. Alle Zimmer sind gut ausgestattet mit Klimaanlage, Heißwasserzubereiter und Fernseher. Im Hotel befinden sich zwei Restaurants und eine Bar.

Bild 1 von 4
Bild 2 von 4
Bild 3 von 4
Bild 4 von 4
Bild 1 von 4 Bild 1 von 4
 

Xi´an - Grand Dynasty Culture Hotel ****

Dieses Vier Sterne Hotel liegt innerhalb der alten Stadtmauer, in der Nähe der West- Tores und nah am Zentrum. Die Große Moschee im muslimischen Viertel und auch ein großes Einkaufszentrum befinden sich in fußläufiger Nähe. Das 15- stöckige Hotel ist ist mit einem 18 Meter langem Swimmingpool und Fitness-Center ausgestattet. Ein Restaurant (Kanton-Küche) und ein Coffee Shop sorgen für das leibliche Wohl. 

Bild 1 von 4
Bild 2 von 4
Bild 3 von 4
Bild 4 von 4
Bild 1 von 4 Bild 1 von 4
 

Shanghai - Northern Hotel ****

Das Northern Hotel Shanghai befindet sich im Shanghai Hi-Tech Park. Alle Zimmer sind zeitgemäß modern eingerichtet. Das Hotel bietet zudem einen Innenpool und ein Fitnesscenter sowie ein Spa- und Wellnesscenter mit Massageservice.

Bild 1 von 7
Bild 2 von 7
Bild 3 von 7
Bild 4 von 7
Bild 5 von 7
Bild 6 von 7
Bild 7 von 7
Bild 1 von 7 Bild 1 von 7
 

Wichtige Hinweise

  • Anmeldeschluss dieser Reise ist der 10. Januar 2019, danach nur auf Anfrage.
  • Reise mit Durchführungsgarantie.
  • Das erforderliche Visum beantragen wir gerne für Sie.
  • Stand der Reiseausschreibung August 2018